Moorrege im Wahlfieber – Party „An’n Himmelsbarg“

19.09.2017

Auch wenn die Demoskopen die Wahl schon für gelaufen erklären, erst am 24. September ab 18 Uhr steht das Wahlergebnis fest. Das mitzuerleben und gemeinsam die Auszählungen und Prognosen am Großbildschirm zu verfolgen, ist das Ziel der Wahlparty, zu der die Moorreger Christdemokraten alle Bürger aus Moorrege und Umgebung in die Gaststätte „An’n Himmelsbarg“ einladen.
Es gibt reichlich Diskussionsstoff über die Wahlergebnisse im Bund, in Schleswig-Holstein und in Moorrege, wenn die politisch interessierten Bürger ab 17:30 Uhr die Liveübertragung auf der Großleinwand verfolgen. Der Vorsitzende der Moorreger CDU Jan Schmidt meint: „Sicher kann man das auch allein am häuslichen Fernseher. Aber viel schöner ist es, wenn man es gemeinsam mit Freunden und Bekannten miterleben und sich darüber austauschen kann.“
Ganz besonders freuen sich die Christdemokraten auch über Erstwähler, die sicher noch in höherem Maße von diesem politischen Event profitieren können. Immerhin geht es um die politische Weichenstellung der Bundesrepublik Deutschland für die nächsten vier Jahre!